Blutige Hand aus Panna cotta

    1 Std. 35 Min.

    Ein originelles Rezept für Halloween. Eine Hand aus Panna cotta mit Vanillegeschmack wird mit rotem Fruchtsirup übergossen. Herrlich gruselig. Die Form dafür habe ich online gekauft.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 300 ml Milch
    • 1 Päckchen Gelatine
    • 75 g Zucker
    • 300 ml Sahne
    • 1/2 Vanilleschote, der Länge nach aufgeschlitzt
    • roter Fruchtsirup

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Fest werden lassen  ›  Fertig in:1Stunde35Minuten 

    1. Ein Drittel der Milch in einen Topf geben. Die Gelatine darauf streuen und gut mischen, Zucker dazugeben und langsam bei niedriger Flamme erhitzen, nicht kochen lassen. Sobald der Zucker und die Gelatine aufgelöst sind, von der Kochstelle nehmen und die restliche Milch und die Sahne unterrühren. Vanilleschote dazugeben und 10 Minuten stehen lassen.
    2. Die Vanilleschote aus der Milch nehmen und die Panna cotta in eine Handform gießen. 1 bis 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, bis die Panna cotta fest ist.
    3. Die Panna cotta aus dem Kühlschrank nehmen und die Form in eine große Schüssel mit heißem Wasser setzen, damit sie sich besser stürzen lässt. Eventuell vorsichtig mit einem Messer am Rand entlang fahren. Auf eine Platte stürzen und vom Handgelenk aus mit rotem Fruchsirup übergießen. Oder eine Fingerspitze abschneiden und wie auf dem Foto mit Sirup übergießen .

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Halloween Party Ideen

    In dem Allrecipes Artikel Halloween Party Rezepte finden Sie viele gruselige Ideen für Ihre nächste Halloween Party.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen