Marmorguglhupf

    (1)
    1 Std. 15 Min.

    Dieser klassische Guglhupf gehört zum festlichen Sonntagsfrühstück oder zum Nachmittagskaffee in Österreich einfach dazu. Natürlich hat jede Familie ihr traditionelles Rezept. Hier ist das von Tante Mitzi.

    hirtamadl

    Wien, Österreich
    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 12 Stück

    • 1 EL Butter für die Form
    • 2 EL Mehl für die Form
    • 4 Eiklar
    • 150 g Zucker
    • 300 g Butter, Zimmertemperatur
    • 150 g Staubzucker (Puderzucker)
    • 3 Eier, Zimmertemperatur
    • 4 Eidotter
    • 1 Packung Vanillezucker
    • abgeriebene Schale einer halben Zitrone
    • 240 g glattes Mehl (siehe Fußnote)
    • 30 g Kakaopulver
    • Staubzucker zum Bestreuen (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Backofen auf 180°C vorheizen. Gugelhupfform mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen.
    2. Eiklar mit Zucker zu festem Schnee schlagen. Butter mit Staubzucker schaumig rühren. Ganze Eier langsam unterrühren und dann Eidotter, Vanillezucker und Zitronenschale dazugeben. Nun Eischnee und Mehl unterheben.
    3. Ein Drittel dieser Masse mit Kakaopulver färben und dann die helle und dunkle Masse abwechselnd in die Guglhupfform löffeln. Gugelhupf 1 Stunde im vorgeheizten Ofen backen.
    4. Vor dem Servieren wenn man will mit Staubzucker bestreuen.

    Mehltypen

    Eine Übersicht über die verschiedenen Mehltypen findet sich in der Allrecipes Kochschule.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Leckerschmecker
    Besprochen von:
    0

    Gugelhupf zum Frühstück, das klingt gut :-)  -  18 Okt 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen