Kimchi mit Schweinefleisch und Tofu

    Kimchi ist für Koreaner, was für Deutsche das Sauerkraut ist. Der gegorene Gemüse ist sehr gesund und wird in Korea fast zu jeder Mahlzeit gegessen. Das ist ein Rezept für einen Eintopf mit Kimchi, Schweinehack, Tofu und Enoki-Pilzen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1/2 EL Zucker
    • 1 TL Salz
    • 1/2 EL helle Sojasauce (Usukuchi) oder 1 EL dunkle Sojasauce
    • 1-2 EL Speisestärke, mit 1 EL Wasser verrührt
    • 450 g Schweinehackfleisch
    • 2 EL Öl
    • 2 TL gehackter Knoblauch
    • 2 Frühlingszwiebeln, in 2,5 cm lange Stücke geschnitten
    • 1 EL fein gehackte rote Chilischoten
    • 1 mittelgroße Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
    • 1 TL Salz
    • 500 g koreanischer Kimchi
    • 1 Stück (400 g) Tofu, gewürfelt
    • 200 ml Hühnerbrühe
    • 400 ml Wasser
    • 200 g Enoki-Pilze, Wurzelende entfernt
    • Salz
    • Zucker
    • 80 g Reis-Vermicelli oder Reisnudeln nach Wahl, in heißem Wasser eingeweicht

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 20Minuten Marinieren  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Zucker, Salz, Sojasauce und Stärkemischung in einer großen Schüssel verrühren. Schweinehackfleisch dazugeben und gut vermischen. 20 Minuten marinieren.
    2. 1 EL Öl in einer großen Pfanne auf höchster Stufe erhitzen. Schweinefleisch darin unter rühren 3-4 Minuten scharf anschwitzen, bis es durchgebraten ist. Bratfett abgießen und beiseite stellen.
    3. 1 EL Öl in der gleichen Pfanne erhitzen und Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Chilischoten 2-3 Minuten anbraten, bis sie duften.
    4. Zwiebel und Salz dazugeben und 3-4 Minuten weich braten. Kimchi hinzufügen und 1-2 Minuten unter Rühren erhitzen. Tofu, Hühnerbrühe, Wasser, Pilze, Salz und Zucker dazugeben und vorsichtig umrühren. Erhitzen und 5 Minuten köcheln.
    5. Vom Herd nehmen und abgetropfte weiche Vermicelli untermischen. Heiß servieren.

    Zutaten:

    Enoki-Pilze und Kimchi erhalten Sie Asienladen und in einem gut sortierten Supermarkt.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 14 Rezeptsammlungen ansehen