Waldviertler Mohngugelhupf

    Waldviertler Mohngugelhupf

    (0)
    1Stunde


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein richtig gutes Mohnrezept aus dem Waldviertel. Dieser Guglhupf schmeckt super nussig und mohnig zugleich.

    hirtamadl Wien, Österreich

    Zutaten
    Ergibt: 12 Stück

    • 1 EL Butter für die Form
    • 2 EL Mehl für die Form
    • 3 Eiklar
    • 150 g Butter
    • 200 g Honig
    • 3 Eidotter
    • 1 Pkg. Vanillezucker
    • 1/4 TL Zimt
    • abgeriebene Schale einer halben Zitrone
    • 200 g Nüsse, gerieben
    • 50 g Weizenvollmehl
    • 1 TL Backpulver
    • 200 g Mohn, gerieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Guglhupfform bebuttern und bemehlen. Eiklar zu Schnee schlagen.
    2. Butter und Honig schaumig rühren, dann Dotter, Vanillezucker, Zimt und Zitronenschale dazumengen und schaumig rühren.
    3. Nüsse, Mehl, Backpulver und Mohn abwechselnd mit dem Schnee unterheben. In Guglhupfform füllen und 45 Minuten goldbraun backen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen