Gebackener Kürbis mit Zitronenbutter

    (1)
    40 Min.

    Zitronenbutter mit Cayenne gibt Kürbis etwas Pfiff. Leicht und schnell gemacht. Eignet sich perfekt als Beilage zu Hühner- oder anderen Fleischgerichten.

    westcoastgirl

    Washington, Vereinigte Staaten von Amerika
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 kleinere Kürbisse (zum Beispiel Delicata oder Hokkaido)
    • 3 EL weiche Butter
    • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
    • 1 Prise Zucker
    • 1 TL Cayennepulver
    • 1 Prise Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Kürbisse der Länge nach halbieren und entkernen.
    2. Kürbisse mit der Schnittfläche nach unten in eine ofenfeste Form geben und etwa 5 mm tief Wasser dazugießen. Mit Alufolie abdecken und 30 Minuten backen.
    3. In einer kleinen Schüssel Butter, Zitronensaft, Zucker und Cayennepulver sehr gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Diese Butter in die Kürbishälften löffeln. Heiß servieren.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Julia
    Besprochen von:
    0

    Lecker mit der Zitronenbutter. Schmeckt sicher auch gut zu anderen gerösteten Kürbissen.  -  08 Nov 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen