Lamm mit geröstetem Gemüse und Couscous

    Lamm mit geröstetem Gemüse und Couscous

    1Speichern
    2Stunden45Minuten


    Von 10 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Hier wird zartes Lammfleisch mit Kräutern, Limonensaft und Chili mariniert. Dieses Gericht ist ein klassisches nordafrikanisches Gericht und schmeckt am besten mit Couscous.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 1 Zweig frischer Rosmarin, gehackt
    • 6 Limetten
    • 1 Bund frische Minze, gehackt
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 EL + 1 EL Olivenöl
    • 1 EL Knoblauch, fein gehackt
    • 1 Chilischote, fein gehackt
    • 350 g Lamm aus der Keule ohne Knochen, gewürfelt
    • 1 Aubergine, geschält und gewürfelt
    • 1 rote Paprika, Samengehäuse entfernt und in kleine Stücke geschnitten
    • 1 gelbe Paprika, Samengehäuse entfernt und in kleine Stücke geschnitten
    • 15 g Butter
    • 225 g Couscous
    • 250 ml kochendes Wasser
    • 2 Frühlingszwiebeln, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde15Minuten  ›  Fertig in:2Stunden45Minuten 

    1. Für die Marinade, Rosmarin, Saft von 2 Limetten, gehackte Minze, Salz, Pfeffer, 1 EL Olivenöl, Knoblauch und Chilischote miteinander vermischen. Lamm hinzufügen und völlig mit der Marinade bedecken. Mindestens 1 Stunde marinieren lassen, am besten über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
    2. Ofen auf 180 ° / Gasherd Stufe 4 vorheizen. Aubergine und rote und gelbe Paprika mit Öl bestreichen und auf ein Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen 30 Minuten rösten, bis das Gemüse weich ist.
    3. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne über mittlerer Flamme erhitzen. Das Lamm aus der Marinade nehmen (Marinade wegschütten) und in der Pfanne unter Rühren braten, bis es durch ist.
    4. In der Zwischenzeit die Butter in einer kleinen Pfanne über mittlerer Hitze schmelzen. Couscous hinzuschütten und gut mit der Butter vermischen. Kochendes Wasser hinzufügen, umrühren und zudecken. 10 Minuten zum Quellen beiseite stellen, bis das ganze Wasser aufsogen wurde. Couscous mit einer Gabel auflockern und den Saft von einer Limette unterrühren.
    5. Wenn das Gemüse geröstet und das Lamm durchgebraten ist, alles zusammenmischen und servieren. Die restlichen Limetten in Spalten aufschneiden und Lamm mit Frühlingszwiebeln und Limettenspalten servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen