Gebratene Reisnudeln mit Schweinefilet

    Schnelles unkompliziertes Rezept auf dem Wok mit Reisnudeln, Schweinefilet und Chinakohl. Es ist ein ganzes Essen.

    alex

    Hessen, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 400 g Reisnudeln
    • 3 getrocknete Shiitake Pilze
    • 200 g Schweinefilet
    • 5 EL Sojasauce, mehr nach Geschmack
    • 300 g Chinakohl
    • 2 Karotten
    • 1 kleines Bund Frühlingszwiebeln
    • 1 TL Speisestärke
    • Öl zum Braten
    • Salz
    • Pfeffer
    • 300 g Sojasprossen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:13Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Ruhezeit: 10Minuten Einweichen  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Reisnudeln in eine hitzebeständige Schüssel geben und mit heißem Wasser übergießen. 10 Minuten stehen lassen. Abgießen und abtropfen lassen. Shiitake Pilze ebenfalls einweichen, abgießen und fein hacken,
    2. Fleisch in feine Streifen schneiden. In eine Schüssel geben und mit Sojasauce mischen, beiseite stellen.
    3. Chinakohl in Streifen schneiden, Möhren in Stifte schneiden, Frühlingszwiebeln hacken.
    4. Fleisch aus der Marinade nehmen (Sojasauce wegschütten) und abtropfen. Mit Stärke bestäuben. Öl im Wok erhitzen und Fleisch kurz anbraten, dann herausnehmen. Alles Gemüse hineingeben und unter Rühren scharf anbraten.
    5. Am Schluss die gewaschenen und abgetropften Sojasprossen dazugeben und die abgetropften Reisnudeln. Alles gründlich erhitzen, bei Bedarf etwas Wasser dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und zusätzlicher Sojasauce würzen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen