Nonnas Pizzateig

    (4289)

    Von meiner Oma habe ich dieses Rezept für Pizzateig, der innen weich und außen leicht knusprig ist. Belegen Sie ihn mit ihrer Lieblingssauce und Belag nach Ihrem Geschmack für eine leckere hausgemachte Pizza.


    Von 4039 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 15 

    • 2 ¼ TL Trockenhefe
    • ½ TL brauner Zucker
    • 350 ml warmes Wasser
    • 1 TL Salz
    • 2 EL Olivenöl
    • 425 g Weizenmehl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. In einer großen Schüssel die Trockenhefe und Zucker im warmen Wasser auflösen und 10 Minuten stehen lassen.
    2. Salz und Olivenöl einrühren, die Hälfte des Mehles hinzufügen und durchmischen.
    3. Den Teig auf eine saubere, gut bemehlte Arbeitsfläche geben und das Mehl gut einkneten, bis der Teig nicht mehr klebrig ist. Den Teig in eine gut geölte Schüssel legen und mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
    4. Den Teig durchkneten und 1 Minute vor dem Kneten ruhen lassen. Auf die gewünschte Größe ausrollen und mit Sauce und Belag nach Geschmack belegen.
    5. Backofen auf 220 C / Gasherd Stufe 7 vorheizen.
    6. Wenn Sie einen Pizzastein verwenden, dann können Sie den Teig gleich darauf backen. Wenn Sie jedoch eine Backform benutzen, dann sollten Sie Form leicht fetten, den Teig 15 bis 20 Minuten gehen lassen, belegen und backen.
    7. Die Pizza 15-20 Minuten backen, bis der Käse und der Teig goldbraun ist.

    Pizzateig ausrollen und Pizza am besten belegen und backen:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie ausführliche Artikel mit Bildern, wie man Pizzateig ausrollt und eine Pizza belegt und backt.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Video anschauen

    Pizzateig selber machen
    Pizzateig selber machen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4289)

    Besprechungen auf Deutsch: (6)

    Besprochen von:
    3

    Ich habe nach einem Pizzateig gesucht, der dick und locker ist und der hier kommt sehr nah dran und ist bisher der beste, den ich ausprobiert hab! Er reicht bestimmt für zwei Pizzen, es sei denn man hat ein riesiges Pizzablech. Und der Trick für einen knusprigen Boden ist, den Teig auf der untersten Schiene des Ofens zu backen, damit er fertig ist, bevor der Belag verbrennt.  -  02 Feb 2009

    Besprochen von:
    1

    Ziemlich gut! Wenn man den Teig nicht auf einem Pizzastein backt, dann sollte man ihn vor dem Belegen etwas vorbacken, sonst wird die Mitte nicht fertig.  -  02 Feb 2009

    schluckspecht
    Besprochen von:
    0

    Wurde sehr gut nur ist es wirklich eine große Menge, für eine Pizza reicht auch die Hälfte der Zutaten  -  01 Jul 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen