Geschmorte Aubergine

    Die einfache Beilage lässt sich prima zubereiten, wenn man sowieso schon einen Braten im Ofen hat. Einfach dazuschieben und mitgaren.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 mittelgroße Auberginen
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Prise fein gehackter Knoblauch
    • Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Backofen auf 190 C vorheizen. Eine ofenfeste Form mit Öl einfetten.
    2. Auberginen gründlich säubern. Enden abschneiden, der Länge nach halbieren und Samen entfernen. Das Fruchtfleisch dabei so intakt wie möglich lassen. Jede Auberginenhälfte an der Schnittseite kreuz und quer einschneiden, salzen, pfeffern und mit Knoblauch bestreuen.
    3. Auberginenhälften mit der Schnittseite nach oben in die vorbereitete Form legen. Mit etwas Öl beträufeln und 40-50 Minuten im Ofen schmoren, bis sie weich sind.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Auberginen zubereiten

    So werden Auberginen zubereitet, damit sie nicht bitter schmecken.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen