Koreanische Suppe mit Tofu

    Koreanische Suppe mit Tofu

    (40)
    1Speichern
    35Minuten


    Von 43 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dies ist ein authentisches Rezept aus Korea, das mit Reis oder anderen Beilagen serviert wird. Es beinhaltet Tofu, Zucchini, Pilze und Zwiebeln. Die Gewürzzutaten bekommen Sie in asiatischen Lebensmittelgeschäften.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 l Wasser
    • 3 EL Doenjang (fermentierte Sojabohnenpaste)
    • 1 EL Knoblauchpaste
    • ½ EL Dashi-Granulat
    • ½ EL Gochujang (fermentierte Gewürzpaste)
    • 1 Zucchini, gewürfelt
    • 1 Kartoffel, geschält und gewürfelt
    • 100 g Pilze nach Wahl, geviertelt
    • 1 Zwiebel gehackt
    • 350 g Tofu, gewürfelt
    • Gehackte Frühlingszwiebeln (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. In einem großen Topf Wasser, Doenjang, Knoblauchpaste, Dashi und Gochujang verrühren und bei mittlerer Temperatur aufkochen, 2 Minuten kochen. Zucchini, Kartoffel, Pilze und Zwiebel hinzufügen und 5-7 Minuten kochen. Den Tofu hinzufügen und kochen, bis er aufgequollen ist und das Gemüse gar ist. Mit Frühlingszwiebeln bestreuen und servieren.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (40)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen