Einfacher Kakikuchen

    • < />
    • < />
    • < />
    • < />

    Einfacher Kakikuchen

    Einfacher Kakikuchen

    (42)
    1Stunde10Minuten


    Von 42 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mit Kakifrüchten kann man ganz tolle Gerichte zaubern und sogar köstliche Kuchen backen, wie dieses Rezept beweist. Mit Schlagsahne oder Karamellsauce servieren.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • Butter zum Einfetten
    • 470 g Kaki Fruchtfleisch
    • 1/2 TL Backnatron
    • 500 g Zucker
    • 2 Eier, verrührt
    • 250 g Mehl
    • 2 TL Backpulver
    • 1/2 TL Zimt
    • 1/4 TL Vanille-Extrakt
    • 1 Prise Salz
    • 375 ml Milch
    • 4 EL zerlassene Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 55Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Backofen auf 165 C vorheizen. Eine 23x33 cm große Backform oder Form ähnlicher Größe mit Butter einfetten.
    2. Kakifruchtfleisch, Backnatron, Zucker und Eier in eine Schüssel geben und gründlich vermischen.
    3. Mehl, Backpulver, Zimt, Vanille-Extrakt, Salz, Milch und zerlassene Butter dazugeben und umrühren.
    4. Teig in die vorbereitete Backform geben und im vorgeheizten Ofen 55 Minuten backen. Der Kuchen geht beim Backen auf, fällt aber wieder in sich zusammen, wenn man ihn aus dem Ofen nimmt.

    Tipp:

    Ich mag meinen Kuchen richtig schön süß, wer das nicht so mag, kann auch etwas weniger Zucker nehmen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (42)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen