Makondi (Gebratene Kochbananen)

    Die Kochbananen kann man salzig oder süß essen, beides schmeckt gut. Aber unbedingt frisch aus der Pfanne essen solange sie knusprig sind.

    körnermamsell

    Berlin, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 reife Kochbananen
    • Salz
    • Erdnussöl
    • Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Kochbananen in Scheiben schneiden.
    2. Eine Schüssel mit lauwarmem Wasser salzen und die Scheiben kurz hineintauchen. Aus dem Wasser nehmen und abtropfen lassen, dann auf Küchenkrepp trocknen.
    3. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Scheiben 3 Minuten von einer Seite knusprig anbraten, umdrehen und von der anderen Seite braten. Auf Küchenkrepp entfetten und warm servieren. Nach Belieben mit Salz oder Zucker bestreuen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen