Zuppa Toscana

    Zuppa Toscana

    (335)
    Rezept speichern
    1Stunde10Minuten


    Von 311 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: An diese italienische Suppe aus der Toscana kommen Speck, geräucherte Würstchen, Kartoffeln und Grünkohl. Die Suppe eignet sich deshalb gut als deftige Hauptspeise.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 450 g geräucherte Würstchen
    • 120 g gehackte Zwiebel
    • 6 Scheiben Frühstücksspeck
    • 1,5 TL fein gehackter Knoblauch
    • 2 EL Hühnerbrühe
    • 1 l Wasser
    • 2 Kartoffeln, in 5 mm dicke Scheiben geschnitten
    • 150 g frischer Grünkohl, Palmkohl oder Schwarzkohl, in feine Streifen geschnitten
    • 80 ml Schlagsahne extra

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 55Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Backofen auf 150 C vorheizen.
    2. Würstchen auf ein Backblech legen und 25 Minuten im vorgeheizten Ofen garen. Der Länge nach halbieren und dann schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
    3. Zwiebeln und Speck in einem großen Topf bei mittlerer Temperatur glasig braten.
    4. Speck aus dem Topf nehmen und hacken. Beiseite stellen.
    5. Knoblauch zu den Zwiebeln geben und 1 weitere Minute anschwitzen. Hühnerbrühe, Wasser und Kartoffeln hinzufügen und 15 Minuten köcheln.
    6. Zerkleinerten Speck, Würstchen, Grünkohl und Sahne an die Suppe geben. 4 Minuten köcheln und servieren.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (335)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen