Frische Cranberrysoße für Thanksgiving

    Christian55

    Frische Cranberrysoße für Thanksgiving

    Rezeptbild: Frische Cranberrysoße für Thanksgiving
    2

    Frische Cranberrysoße für Thanksgiving

    (1)
    1Tag10Minuten


    Von 9 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese herrlich frisch schmeckende Cranberrysoße wird mit ungekochten Cranberries, Zucker und einer ganzen Bio-Orange gemacht. Mehr braucht man nicht. Die Soße schmeckt am besten, wenn man sie 1-2 Tage ziehen lässt.

    Nancy Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 350 g frische Cranberries
    • 1 Bio-Orange
    • 200 g Zucker, mehr oder weniger nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 1Tag Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Tag10Minuten 

    1. Cranberries abspülen und gut abtropfen lassen. Orange unter heißem Wasser abspülen und mit der Schale in Spalten schneiden. Kerne entfernen.
    2. Cranberries und Orangenspalten abwechselnd durch einen Fleischwolf drehen oder in der Küchenmaschine grob zerkleinern. Mit Zucker abschmecken und 1-2 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.

    Cranberries:

    In der Allrecipes Kochschule steht das wichtigste über Cranberries.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Christian55
    Besprochen von:
    0

    Es gab ausnahmsweise mal frische Cranberries hier im Supermarkt, da habe ich das gleich mal ausprobiert. Ich hatte ja keine Ahnung, dass man das Zeug auch roh essen kann und dass es so gut schmeckt  -  23 Nov 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen