Nahöstlicher Bulgur-Salat (Tabboule)

    (3)

    Bulgurweizengrütze, gewürfelte Tomaten, Gurken, Frühlingszwiebeln und viel Petersilie und Minze werden mit Olivenöl und Zitronensaft zu diesem klassischen nahöstlichen Salat kombiniert. Servieren Sie ihn mit Pitabrot für ein leichtes Mittagessen. Der Salat muss gut gekühlt sein, um seinen tollen Geschmack zu erreichen.


    Von 206 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 150 g Bulgur
    • 3 Tomaten, Samen entfernt und gewürfelt
    • 2 Gurken, geschält und gewürfelt
    • 3 Frühlingszwiebeln, gehackt
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • Ein großes Bund gehackte frische Petersilie
    • 3 EL gehackte frische Minze
    • 2 TL Salz
    • 100 ml frisch gepresster Zitronensaft
    • 150 ml natives Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Bulgur in eine Schüssel geben und mit 450 ml kochendem Wasser übergießen. 30 Minuten stehen lassen, abgießen und das überschüssige Wasser herausdrücken.
    2. In einer Schüssel Bulgur, Tomaten, Gurken, Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie, Minze, Salz, Zitronensaft und Olivenöl vermischen. Mit Plastikfolie abdecken und mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 12 Rezeptsammlungen ansehen