Pilaf mit roten Zwiebeln

    Pilaf mit roten Zwiebeln

    Rezeptbild: Pilaf mit roten Zwiebeln
    24

    Pilaf mit roten Zwiebeln

    (467)
    40Minuten


    Von 444 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine einfache, aber delikate Reisbeilage.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 EL Olivenöl
    • 1 rote Zwiebel, gehackt
    • 200 g Langkornreis
    • 1 TL schwarzer Pfeffer
    • 450 ml Hühnerbrühe

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Auf mittlerer Stufe das Öl in einem Stieltopf erhitzen. Zwiebeln hinzugeben und glasig braten. Den Reis zugeben und solange braten, bis er das Öl aufsogen hat. Wenn der Reis leicht zu bräunen beginnt, mit Pfeffer würzen und die Hühnerbrühe zugeben. Zum Kochen bringen. Hitze auf niedrig schalten und zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (467)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Besprochen von:
    0

    Köstlich! Ich fand den Reis hervorragend! Mein Mann auch.  -  02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Super wenn man gerne Zwiebeln isst. Mein Mann war begeistert.  -  02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Eine hervorragende Mischung aus Zwiebel, Paprika & Reis. Eine Geschmacksexplosion!!! Meine Mann meinte: MERK DIR DAS FÜR GÄSTE.  -  02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen