Warmer Kartoffel-Weißkrautsalat

    weißkrautsalat und kartoffelsalat in einem, ohne speck, also auch für vegetarier geeignet. schmeckt am besten warm!

    Elke_04315

    Sachsen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 kg festkochende kartoffeln
    • 1 kg gehobeltes weißkraut
    • ein kleines stückchen butter oder margarine
    • 1 TL salz und salz fürs Dressing
    • 1 TL kümmel
    • 1 große zwiebel
    • 3 EL heller balsamico
    • 3 EL rapsöl
    • pfeffer
    • zucker
    • schnittlauchröllchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Kartoffeln in der Schale gar kochen.
    2. In der Zwischenzeit Weißkraut in Butter andünsten, mit 500 ml Wasser ablöschen und mit Salz und Kümmel würzen. 3 bis 5 Minuten kochen.
    3. Zwiebel fein hacken. Aus Balsamico, Öl, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker ein Dressing rühren, Zwiebel und abgetropftes Weißkraut dazu.
    4. Kartoffeln noch warm schälen und in dicke Scheiben schneiden, untermischen. Mit Schnittlauch bestreuen und warm servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen