Schnelle Schaumkuss-Torte

    Schnelle Schaumkuss-Torte

    (0)
    2mal gespeichert
    2Stunden20Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Schaumkusstorte ist meine absolute Lieblingstorte. Vorallem in Verbindung mit den Mandarinen ist die Mohrenkopf Torte die Wucht.

    Annika Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 Torte

    • 2 Packungen große Schaumküsse (12-er Packung)
    • 500 g Sahnequark
    • Zucker nach Geschmack
    • 200 ml Sahne
    • 2 fertige runde Schoko-Biskuitböden
    • 2 Dosen Mandarinen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden20Minuten 

    1. Die Waffelböden von den Schaumküssen abnehmen. Waffeln für die Deko aufheben. Den Rest der Schaumküsse mit Quark und Zucker nach Geschmack in einer Schüssel verrühren. Sahne zu Schlagsahne schlagen und unterheben.
    2. Den ersten Tortenboden auf eine Kuchenplatte legen und einen Tortenring umlegen. Mandarinen abtropfen lassen und den Boden damit belegen. Die restlichen Mandarinen für die Verzierung aufbewahren.
    3. Etwas weniger als die Hälfte der Creme auf die Mandarinen streichen und den zweiten Tortenboden auflegen. Nun den Großteil der restlichen Creme darauf streichen. Etwas für den Rand aufbewahren und Torte abgedeckt im Kühlschrank ein paar Stunden durchkühlen lassen.
    4. Tortenring kurz vor dem Servieren entfernen und die restliche Creme auf dem Rand der Torte verstreichen. Mit Mandarinen und den Waffelböden verzieren.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen