Hackfleischbällchen mit Zitronengras

    Ayda

    Hackfleischbällchen mit Zitronengras

    Rezeptbild: Hackfleischbällchen mit Zitronengras
    4

    Hackfleischbällchen mit Zitronengras

    (1)
    1Stunde15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese afrikanischen Hackbällchen werden mit Tomaten im Ofen gegart. Zitronengras bekommt man in Asienläden.

    Tinkerbell Niedersachsen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 -2 mittlere Zwiebeln
    • 600 g Rinderhack
    • getrockneter zerriebener Thymian
    • gemahlener Koriander
    • kleines Stückchen frisches Zitronengras, fein gehackt
    • Salz
    • Pfeffer
    • Cayenne
    • Currypulver
    • 4 frische mittlere Tomaten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Zwiebeln fein hacken. Mit Hackfleisch und allen Gewürzen verkneten. Mit nassen Händen Bällchen formen und in eine Auflaufform geben.
    3. Tomaten fein würfeln und ebenfalls leicht mit Salz, Pfeffer und Cayenne würzen. Auf die Bällchen geben und im vorgeheizten Ofen 45 bis 60 Minuten garen, bis die Fleischbällchen durch sind.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Ayda
    Besprochen von:
    0

    Der Geschmack war ganz prima, leider waren mir die Fleischklößchen etwas zu trocken. Nächstes Mal mache ich sie mit den gleichen Gewürzen, aber auch mit Ei und Semmelbröseln, damit sie etwas saftiger und lockerer werden.  -  28 Dez 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen