Mandel-Gewürzplätzchen

    Mandel-Gewürzplätzchen

    (0)
    1Speichern
    1Stunde30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Plätzchen sind im Idealfall eckig, aber man kann es sich auch leichter machen und einfach dicke Rollen formen und dann in Scheiben schneiden.

    Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • 150 g Butter
    • 100 g Zucker
    • 1 Ei
    • 1 Päckchen Lebkuchengewürz
    • abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
    • 125 g Mandeln, ungeschält und sehr fein gemahlen
    • 100 g Semmelbrösel
    • Butter für das Blech
    • Belag
    • 200 g Puderzucker
    • 3 – 4 EL Zitronensaft
    • ½ TL Zimt
    • kleine Zitronat- und Orangeatstreifen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Ruhen lassen  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Butter, Zucker und Ei schaumig rühren.
    2. Alle anderen Zutaten mischen, zugeben und zu einem glatten Mürbteig verkneten. Teigkloß etwas flach drücken und zugedeckt im Kühlschrank etwa 1 Stunde ruhen lassen.
    3. Backofen auf 180° C vorheizen.
    4. Den Teig nochmals durchkneten, zu 4 cm dicken Rollen formen. Diese am Backbrett durch leichtes Aufschlagen rechteckig formen, so dass sich die Plätzchen in ca. 3 x 5 cm große Rechtecke schneiden lassen.
    5. Plätzchen ca. 4 mm dick schneiden, auf ein gefettetes Blech legen und in vorgeheizten Ofen 8 bis 10 Minuten backen. Plätzchen vorsichtig vom Blech lösen.
    6. Puderzucker, Zitronensaft und Zimt verrühren. Plätzchen dick mit der Glasur bestreichen und mit je einem Streifen Orangeat oder Zitronat belegen. Gut trocknen lassen, dann in Blechdosen verschließen.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen