Stubenküken aus dem Ofen

    Stubenküken aus dem Ofen

    (0)
    Rezept speichern
    50Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Bei diesem Rezept wird zartes Stubenküken auf einem Bett aus Zwiebeln im Ofen gegart. Das junge Geflügel ist viel schneller fertig als ein großes Hähnchen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Stubenküken (ca. 1 kg)
    • Salz
    • Pfeffer
    • 3 Knoblauchzehen
    • 2 EL getrocknete Petersilie
    • 4 EL Mayonnaise
    • 4 rote Zwiebeln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Backofen auf 180 °C vorheizen.
    2. Stubenküken halbieren mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Knoblauchzehen in Scheiben schneiden und unter der Haut verteilen. 1 EL Mayonnaise darüber verteilen und mit Petersilie bestreuen.
    3. Zwiebel halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebel mit den restlichen 3 EL Mayonnaise vermischen und salzen.
    4. Die Hälfte der Zwiebelmischung auf ein Backblech oder ein Stück Aluminiumfolie löffeln. Die Stubenkükenhälften darauflegen und mit der restlichen Zwiebelmischung bedecken.
    5. Im vorgeheizten Ofen 40-60 Minuten garen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen