Einfache Kokosbusserl

    (2)

    Diese Kokosbusserl sind schnell und einfach -- und gehören zu Weihnachten einfach dazu. Ich mache sie immer, wenn mir von anderen Keksen Eiklar übrig bleibt. Außerdem sind sie glutenfrei.


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 2 bis 3 Blech

    • 5 Eiklar
    • 200 g Zucker
    • 1 Pkg. Vanillezucker
    • 200 g Kokosraspeln
    • 100 g Haselnüsse, fein gerieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Den Backofen auf 175 °C vorheizen, Backblech mit Backpapier belegen.
    2. Eiweiß zu festem Schnee schlagen, als nächstes Zucker und Vanillezucker dazurühren. Dann sehr vorsichtig Kokosraspeln und Haselnüsse unterheben.
    3. Mit zwei Teelöffel kleine Häufchen auf die Backbleche setzen. Etwa 25 bis 30 Minuten backen, bis die Kokosbusserl gerade beginnen, an den Rändern goldbraun zu werden.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    serafine
    Besprochen von:
    0

    Vom Geschmack her gut weil nicht so süß, aber leider viel zu trocken. Ich hatte das Eiweiß von großen Eiern, das kann es also icht gewesen sein, ich glaube das ist zu viel Kokos...  -  17 Apr 2015

    Besprochen von:
    0

    Total lecker - ich hab die Kokosbusserl noch zur Hälfte in Schokoglasur getaucht.  -  18 Dez 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 13 Rezeptsammlungen ansehen