Ritas Tomateneier

    (67)

    Aus meiner Kindheit in Italien stammt dieses Familienrezept, das auch ein prima vegetarisches Gericht ergibt. Nehmen Sie ganz frische Bio-Eier und dazu frisches Baguette servieren.


    Von 66 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL natives Olivenöl
    • 4 reife Tomaten, gehackt
    • 4 Eier
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Bedarf

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Bei mittlerer Hitze Öl in einer Pfanne erhitzen. Tomaten hinzugeben und 3-5 Minuten köcheln, bis der Saft beginnt einzukochen.
    2. Eier in der Pfanne aufschlagen, ohne das Eigelb zu beschädigen und stocken lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (67)

    Besprechungen auf Deutsch: (5)

    Besprochen von:
    1

    Das ist ein tolles Wohlfühlrezept. Es erinnert mich an die Kochkünste meiner italienischen Oma... Simpel und lecker!  -  02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Kurz nachdem ich aus der Toskana heimgekommen bin, hab ich dieses Gericht zum ersten Mal daheim gegessen. Ich konnte mir die Kombination aus Eiern und Tomaten nicht wirklich vorstellen, aber ich wurde sehr positiv überrascht. Dieses Gericht repräsentiert dasselbe Gericht, das ich in Italien gegessen habe und sollte unbedingt probiert werden.  -  02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Sehr gut! Einfach, lecker und farbenfroh. Toll mit frischen Gartentomaten.  -  02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen