Einfache Basler Leckerli

    13 Stunden 20 Min.

    Meine Basler Leckerli haben nicht ganz so viele Zutaten, wie andere Basler Leckerli Rezepte und ich mach sie auch nur mit Mandeln.

    Leni_M

    Bayern, Deutschland
    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • 500 g Honig
    • 300 g Zucker
    • 300 g grob gehackte Mandeln
    • 75 g fein gehacktes Zitronat
    • 1/4 TL Nelkenpulver
    • 1/2 TL Zimt
    • 6 EL Kirschwasser
    • 500 g Mehl
    • Glasur
    • 75 g Zucker
    • 50 ml Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Ruhen lassen  ›  Fertig in:13Stunden20Minuten 

    1. Honig und Zucker in einen Topf geben und langsam zum Kochen bringen, dabei immer mal wieder rühren. Mandeln zugeben und 2-3 Minuten mitkochen, dann vom Herd nehmen und Mehl und Gewürze einrühren.
    2. Teig gut durchkneten und 30 Minuten abgedeckt ruhen lassen.
    3. Backofen auf 180-200 C vorheizen.
    4. Teig auf Backpapier oder einer Backmatte (vorher an den Seiten befestigen) passend für ein Backblech ca. 1/2 cm dick ausrollen, aufs Backblech legen und Teigplatte ca. 25 Minuten backen.
    5. Für die Glasur Zucker und Wasser aufkochen.
    6. Fertiges Gebäck sofort noch heiß in Streifen schneiden und mit Glasur überziehen. Trocknen lassen.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen