Topinambur Chips

    Eine fantastische Alternative zu Kartoffelchips aus Topinambur. Egal wie viel ich davon mache, es ist nie genug. Ich habe keine Friteuse und mache sie einfach in einem schweren Topf.

    gartenfee

    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 Handvoll Topinambur Knollen
    • Pflanzenöl zum Frittieren
    • Meersalz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Topinambur schälen und sofort in eine bereit gestellte Schüssel mit Essigwasser legen.
    2. Öl in einer Friteuse oder in einem schweren Topf erhitzen. Eine Topinambur Knolle aus dem Wasser nehmen, gut trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden. Im heißen Öl von beiden Seiten goldgelb frittieren, mit einem Schaumlöffel aus dem Fett nehmen und auf Küchenkrepp entfetten. Erst dann mit der nächsten Knolle genauso verfahren, wenn man sie alle auf einmal schneidet, werden sie braun.
    3. Chips nach Geschmack salzen und baldmöglichst verzehren.

    Topinambur Zubereitung

    Hier steht, wie man Topinambur lagert, schält und zubereitet.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen