Einfache Nussplätzchen

    sophie

    Einfache Nussplätzchen

    Rezeptbild: Einfache Nussplätzchen
    4

    Einfache Nussplätzchen

    (2)
    40Minuten


    Von 62 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Leckere Plätzchen, bei denen man gut Eiweiß verbrauchen kann. Man kann sie mit Haselnüssen oder Walnüssen backen.

    Zutaten
    Portionen: 60 

    • 3 Eiweiß
    • 185 g Zucker
    • eine Prise Salz
    • 250 g gemahlene Nüsse
    • 5 g Zimt oder Vanille

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 170 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Eiweiß zu Eischnee schlagen, dann langsam Salz und Zucker einrieseln lassen. Gemahlene Nüsse und Zimt oder Vanille unterheben.
    3. Kleine Häufchen auf das Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Die Nussplätzchen sollen nicht zu dunkel werden.
    4. Auskühlen lassen und in fest verschließbaren Behältern aufbewahren.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    sophie
    Besprochen von:
    3

    Sehr leckere Plätzchen, Ich hab Walnüsse verwendet und etwas Vanillemark für den Geschmack und sie genau 20 Minuten im Ofen gehabt und das war fast einen Tick zu lang, sie waren fast zu dunkel, aber haben sehr lecker geschmeckt und waren super schnell gebacken.  -  26 Nov 2014

    Brigitte
    Besprochen von:
    2

    Ich hatte vom Vanillekipferlbacken so viele Eiweiß übrig und die Nussplätzchen waren total schnell gemacht. Ich hab gemahlene Haselnüsse hergenommen.  -  07 Dez 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen