Nusskipferl

    (2)
    1 Std. 30 Min.

    Diese weihnachtlichen Nusskipferl gehen schnell, sehen hübsch aus und schmecken sehr gut. Man sticht sie einfach mit einem runden Ausstecher aus.

    Radegund

    Steiermark, Österreich
    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Blech

    • 200 g Butter
    • 200 g Zucker
    • 6 Dotter
    • 200 g Schokolade, gerieben
    • 120 g Nüsse, gerieben
    • 120 g Mehl
    • 4 Eiklar
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 150 g Nüsse, grob gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:40Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Ruhen lassen  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Eiklar zu Schnee schlagen.
    2. Butter und Zucker schaumig rühren. Zunächst Dotter und dann nach und nach Schokolade und Nüsse dazugeben und weiter schaumig rühren. Zuletzt Mehl und Schnee unterheben.
    3. Die Masse 1 cm dick aufs Blech streichen und mit grob gehackten Nüssen bestreuen. Etwa 20 Minuten goldbraun backen.
    4. Teig etwas überkühlen lassen, bis er warm, aber noch nicht ganz ausgekühlt ist. Mit rundem Keksausstecher (4 - 5 cm Durchmesser) Halbmonde ausstechen. Dabei zuerst einen Kreis ausstechen. Dann bis zur Mitte des Kreises verschieben und wieder ausstechen. So entstehen konkave Halbmonde. Die Nusskipferl in Blechdose aufbewahren.

    Reste verwerten:

    Beim Ausstechen der Kipferl bleiben kleine Teigstücke übrig. Wenn man die nicht sofort vernascht, lassen sie sich gut für Punschkrapferl verwenden.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Besprochen von:
    1

    Die musst ich regelrecht verstecken, damit nicht alle sofort weggenascht wurden! Danke fürs Rezept!  -  28 Dez 2012

    veroba
    Besprochen von:
    0

    LECKER!  -  19 Nov 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen