Berliner Luft

    Berliner Luft

    13mal gespeichert
    30Minuten


    Von 18 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die Berliner Luft gibt es nicht nur im Lied, sondern auch als schaumig-leckeres Dessert. Beerenkompott oder eine Fruchtsauce schmecken dazu besonders gut.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 3 Eier, getrennt
    • 125 g Zucker
    • Saft von 1 Zitrone
    • 250 ml Apfelsaft
    • 4 Blatt weiße Gelatine
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • Prise Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Zitronensaft unterrühren.
    2. Apfelsaft in einem kleinen Topf erwärmen. Von der Kochstelle nehmen und Gelatine darin unter Rühren auflösen. Stehen lassen, bis die Mischung fest zu werden beginnt.
    3. Eiweiß zu sehr steifem Schnee schlagen und dabei Salz und Vanillezucker einrieseln lassen.
    4. Alles gut mit der Gelatine vermischen und in kalt ausgespülte einzelne Dessertschälchen oder eine Servierschüssel füllen. Mindestens 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen (das Ausspülen mit kaltem Wasser erleichert später das Stürzen).

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Gundi
    Besprochen von:
    1

    Schön leichtes Dessert - 04 Feb 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen