Birchermüsli mit Joghurt

    (2)
    8 Stunden 20 Min.

    Für richtiges Bircher Müsli werden die Haferflocken am Vorabend eingeweicht. Frisches Obst in Saison bringt Abwechslung. Ich mag vor allem Pfirsiche, Zwetschken und alle Sorten von Beeren drin.

    Paploo

    Oberösterreich, Österreich
    Von 20 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 250 g Joghurt
    • 40 g Haferflocken
    • 20 g Mandeln gehobelt
    • 20 g Leinsamen oder Sonnenblumenkerne
    • 1 EL Honig
    • 100 ml Milch 0,5%
    • 50 g Rosinen
    • 1 großer Apfel
    • 150 g frisches Obst nach Saison

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Ruhezeit: 8Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:8Stunden20Minuten 

    1. In einer Schüssel Joghurt, Haferflocken, Mandeln, Leinsamen oder Sonnenblumenkerne, Honig, Milch und Rosinen vermischen und zugedeckt über Nacht an einem kühlen Platz ziehen lassen.
    2. Am nächsten Tag Apfel entkernen und mit der Schale grob reiben, frisches Obst klein schneiden und alles vermengen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Anjusch
    Besprochen von:
    1

    War super lecker. Ich habe nur die Hälfte Rosinen genommen und dafür noch getrocknete Cranberries dazugetan. Ein toller Start in den Tag.  -  08 Feb 2015

    Besprochen von:
    0

    Ein super Start in den Tag  -  22 Jun 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 12 Rezeptsammlungen ansehen