Leichte Schoko-Muffins

    Diese Muffins sind leicht & so saftig.

    Olaahmed

    Hessen, Deutschland
    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 12 muffins

    • 1 Ei
    • 3/4 - 1 Tasse Zucker (nach Geschmack)
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 3 Esslöffel Öl (1/4 Tasse)
    • 3 Esslöffel Milch (1/4 Tasse)
    • 1/2 Tasse warmes Wasser
    • 1 Tasse gesiebtes Mehl (ca. 115 g)
    • 1/2 Tasse dunkler Kakao
    • 1 Prise Salz
    • 1/3 Teelöffel Backpulver
    • 1/3 Teelöffel Natron

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 180°C vorheizen & Muffinform mit Papierförmchen auslegen.
    2. Mit dem Schneebesen des Handrührgerätes Ei, Zucker, Vanillezucker, Öl, Milch und Wasser verrühren.
    3. Mehl, Kakao, Salz, Backpulver & Natron zugeben & glattrühren.
    4. Die Papierförmchen mit dem Teig füllen.
    5. Im vorgeheizten Backofen ca. 18-20 Minuten backen.
    6. Mit Schokoganache dekorieren.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Auf meinem Blog ansehen

    http://drolacooks.blogspot.de/

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen