Eierhaber

    Das ist Variante von Art Kaiserschmarrn, sehr gehaltvoll, muss warm gegessen werden, am besten direkt aus der Pfanne.

    frau_antje

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 300 g Mehl
    • 600 ml Milch
    • Prise Salz
    • 6 Eier
    • 6 EL Sahne
    • Butterschmalz zum Braten
    • Zimtzucker und Kompott

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Mehl und Salz mit der Milch glatt rühren, dann nacheinander die Eier dazu. Am Schluss mit der Sahne verfeinern. Der Teig ist etwas dicker als ein normaler Pfannkuchenteig.
    2. In einer schweren Pfanne (am besten Gusseisen) etwas Butterschmalz zerlassen und Pfannkuchen backen, bis sie goldgelb und fest sind. Diese dann mit dem Pfannenheber zerpflücken und unter öfters Wenden von allen Seiten knusprig backen.
    3. Mit Zimtzucker und Kompott servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen