Mandelplätzchen mit Pinienkernen

    Das ist das Rezept von meiner Freundin Biggie - haben wir dieses Jahr gebacken und waren superlecker!

    vewohl

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 2 Bleche

    • 150 g ganze Mandeln
    • eine Handvoll Pinienkerne
    • 110 g Zucker
    • 75 g Rohrzucker
    • 100 g Butter
    • 1 Ei
    • 2 EL Zuckersirup
    • 1 EL Vanilleextrakt
    • 150 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 35 g kernige Haferflocken

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Mandeln und Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, dann Mandeln grob hacken. In der Küchenmaschine aus allen Zutaten bis auf die Haferflocken den Teig zubereiten. Zuletzt die Haferflocken untermengen.
    2. Backofen auf 180 C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    3. Teig esslöffelweise auf das Backblech geben und im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen.
    4. 10 Minuten auf dem Backblech ruhen lassen, dann auf einem Kuchengitter abkuehlen lassen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Läuterzucker (Zuckersirup) herstellen

    Wie man Läuterzucker bzw. Zuckersirup herstellt, steht hier.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen