Thailändische Kokosmakronen

    Thailändische Kokosmakronen

    (12)
    2mal gespeichert
    40Minuten


    Von 14 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Makronen werden mit Kakaopulver, Kokos und Limettensaft gemacht und schmecken exotisch anders.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 2 große Eiweiß
    • 100 g Zucker
    • 1/8 TL Salz
    • 1 TL Limettensaft
    • 200 g geröstete Kokosflocken
    • 1 EL ungesüßtes Kakaopulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 150 °C vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen.
    2. Eiweiß in einer großen Glas- oder Metallschüssel schaumig schlagen. Nach und nach Zucker zugeben und schlagen, bis das Eiweiß steif, aber nicht zu steif ist. Wenn Sie einen Schneebesen aus dem Eischnee heben, sollte sich ein sanfter Hügel bilden, keine scharf abgegrenzten Spitzen. Salz und Limettensaft dazugeben und weiterschlagen, bis der Eischnee ganz steif ist. Kokosraspeln und Kakaopulver vorsichtig unterheben.
    3. Die Mischung esslöffelweise auf die vorbereiteten Backbleche geben. Makronen ca. 20 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis sie sich beim Anfassen fest anfühlen. Bleche auf ein Kuchengitter stellen und die Makronen darauf abkühlen lassen. In einem luftdicht verschließbarem Behälter aufbewahren.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (12)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen