Gesunder Hähncheneintopf mit Champignons

    Gesunder Hähncheneintopf mit Champignons

    (0)
    Rezept speichern
    1Stunde10Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Dieser Eintopf mit Hähnchenfleisch, Kartoffeln, Karotten und Champignons ist gesund und sättigend. Ein Lieblingsessen in meiner Familie.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 kleines Hähnchen
    • 2 EL Butter
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 2 Lorbeerblätter
    • 2 Zweige frischer Thymian
    • Salz
    • Pfeffer
    • 4 Kartoffeln
    • 5 kleine Karotten
    • 200 g Champignons
    • 3 Stangen Staudensellerie
    • 3 Knoblauchzehen
    • Hühnerbrühe oder Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Hähnchen in kleine Stücke zerteilen. Butter in einer Pfanne zerlassen und Hähnchenteile darin anbräunen. Hähnchen in einen Suppentopf geben. Zwiebel in der gleichen Butter glasig anschwitzen und zum Hähnchenfleisch in den Topf geben. So viel Hühnerbrühe dazugießen, dass das Hähnchenfleisch zur Hälfte bedeckt ist. Lorbeerblätter, Thymian, Salz und Pfeffer dazugeben und auf mittlerer Stufe 30 Minuten köcheln.
    2. In der Zwischenzeit Kartoffeln und Karotten in Würfel schneiden. Sellerie hacken. Große Champignons halbieren.
    3. Gemüse zum Hähnchen in den Topf geben und noch einmal 30 Minuten köcheln, bis es weich ist. Bei Bedarf mehr Wasser hinzufügen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Lorbeerblätter entfernen und Knoblauch dazugeben.

    Richtige Zubereitung von Brathähnchen und Geflügel tranchieren:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie ausführliche Artikel mit Bildern, wie man Brathähnchen richtig zubereitet und Geflügel fachgerecht tranchiert.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen