Grüne Bohnen mit Nelkenpfeffer

    Grüne Bohnen mit Nelkenpfeffer

    2mal gespeichert
    30Minuten


    Von 41 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese zarten und duftenden grünen Bohnen sind eine wunderbare Beilage zu jedem Mahl.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 EL Olivenöl
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 450 g frische grüne Bohnen, geputzt und Enden entfernt
    • 110 ml Wasser
    • 1 TL gemahlener Nelkenpfeffer (Piment)
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Olivenöl in einer mittelgroßen Pfanne über mittlerer Flamme erhitzen. Knoblauch in der Pfanne unter häufigem Rühren anbraten, bis er leicht gebräunt ist. Die grünen Bohnen und das Wasser hinzugeben und zum Kochen bringen. Mit Nelkenpfeffer, Salz und Pfeffer würzen. Pfanne zudecken und 20 Minuten köcheln lassen, bis die Bohnen zart sind.

    Grüne Bohnen im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie grüne Bohnen selbst anbauen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    vewohl
    Besprochen von:
    1

    Hat die Zutatenmenge verändert: Nur die halbe Menge Nelkenpfeffer verwendet. Langt locker. - 05 Sep 2010

    Besprochen von:
    0

    Schmeckt sehr gut, aber mit dem Piment muss man vorsichtig sein. Lieber beim Kochen weniger dazu und dann nochmal nachwürzen wenn man es so richtig "pimentig" haben will. - 05 Sep 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen