Thailändische pochierte Eier mit Ingwer

    Thailändische pochierte Eier mit Ingwer

    Rezeptbild: Thailändische pochierte Eier mit Ingwer
    1

    Thailändische pochierte Eier mit Ingwer

    (5)
    20Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für dieses Dessert aus Thailand werden die Eier in süßem Ingwersirup pochiert. Es schmeckt ganz wunderbar und ist recht schnell zubereitet.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 700 ml Wasser
    • 200 g Zucker
    • 1 Stück (5 cm) frischer Ingwer, geschält und in Scheiben geschnitten
    • 4 kleine Eier

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Wasser und Zucker in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Temperatur herunterstellen, Ingwerscheiben dazugeben und ca. 5 Minuten kochen, bis der Sirup duftet.
    2. Jeweils 1 Ei in ein Dessertschälchen aufschlagen. Das Ei aus jeder Schüssel vorsichtig in den Ingwersirup gleiten lassen und ca. 3,5 Minuten auf einer Seite pochieren, bis das Eiweiß teilweise gestockt und milchig ist. Vorsichtig wenden und auf der anderen Seite weitere 3,5 Minuten pochieren, bis das Eiweiß gestockt, das Eigelb aber noch weich ist (oder nach Belieben). Eier wieder in die Schüsseln geben, etwas Ingwersirup darüberlöffeln und mit Ingwerscheiben garniert servieren.

    Ingwer schälen und hacken

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule nach, wie man Ingwer schält und hackt.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen