Glasiertes Kohlrabigemüse

    SwedishChef

    Glasiertes Kohlrabigemüse

    Rezeptbild: Glasiertes Kohlrabigemüse
    3

    Glasiertes Kohlrabigemüse

    (3)
    30Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein tolles Rezept für den Sommer, wenn es frische Kohlrabi gibt. Die Kohlrabi werden leicht karamelisiert und schmecken fantastisch.

    Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Kohlrabi
    • 30 g Butter
    • 1-2 flache EL Zucker
    • 100 -150 ml Wasser
    • Salz
    • Pfeffer
    • Fondor
    • etwas frische oder gehackte Petersilie (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Kohlrabi putzen und in dünne Scheiben oder Streifen schneiden.
    2. Butter in einem ausreichend großen Topf zerlassen, Zucker zugeben und unter Rühren hellbraun werden lassen. Nun Kohlrabi zugeben, umrühren, Wasser angießen und Topf zudecken.
    3. Auf ganz kleine Flamme schalten und ca. 20 Minuten garen. Nach 20 Minuten sollte die Flüssigkeit fast ganz weg sein, wenn nicht, Herd hochschalten und bei offenem Topf kochen, bis die Flüssigkeit größtenteils verdampft ist. Zuletzt mit Salz, Pfeffer und Fondor abschmecken und wenn gewünscht, mit Petersilie bestreuen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    veroba
    Besprochen von:
    2

    Im Moment schmeckt der Kohlrabi so gut und dieses Rezept war sehr lecker.  -  13 Okt 2014

    SwedishChef
    Besprochen von:
    2

    Schmeckte sehr gut, bei mir hat sich die ganze Flüssigkeit nicht verkocht, aber das macht nichts, denn die Soße schmeckte wunderbar.  -  06 Jul 2014

    Marianne
    Besprochen von:
    0

    Sehr gut, ich hab weniger Zucker verwendet.  -  23 Mai 2017

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen