Guacamole nach der Paleo Diät

    (35)
    15 Min.

    Ich habe vor kurzem von der Paleo Diät gehört und wollte sie zum Jahresanfang gleich ausprobieren und dabei vielleicht ein paar Pfunde verlieren. Die Guacamole passt ins Konzept und schmeckt ganz köstlich.


    Von 24 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 2 reife Avocado, geschält und entkernt
    • 1 Limette, ausgepresst
    • 1 frische grüne (Jalapeño)-Chilischote, gewürfelt
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1/2 kleine Zwiebel, fein gehackt
    • 1 Eiertomate, Samen entfernt und gewürfelt
    • 1 EL frischer Koriander, gehackt
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Avocado in eine Schüssel geben. Limettensaft darüber gießen und mit einer Gabel zerdrücken. Chilischote, Knoblauch, Zwiebel, Tomate, Koriander, Salz und Pfeffer dazugeben und vorsichtig mit einer Gabel vermischen.

    Paleo Diät

    Was die Paleo Diät ist und wie Sie sich nach der Paleo Diät ernähren können, lesen Sie hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (35)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    gfDiva
    Besprochen von:
    0

    Im Grunde ist die nach der Paleo Diät gar keine besondere Guacamole ausser dass da keine saure Sahne dran ist aber das schmeckt sowie nicht. Schmeckt ansonsten gut mit einer Tomate dran  -  07 Nov 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen