Englischer Reisauflauf

    Englischer Reisauflauf

    (0)
    1Speichern
    1Stunde20Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein feiner Reisauflauf aus England mit Sultaninen und Zitronat. Herrliche Nachspeise, wenns draußen kalt ist!

    Bettina_M Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 300 g Rundkornreis
    • Wasser
    • 1/2 TL TL Salz
    • 100 g Sultaninen
    • 500 ml Milch
    • 3 gehäufte EL Zucker
    • 50 g gewürfeltes Zitronat
    • 4 Eigelb
    • 50 g Butter zum Einfetten und für Butterflöckchen
    • 1 Tasse Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Reis kalt abspülen, in einen Topf geben, mit der doppelten Menge Wasser bedecken und mit dem Salz 18 Min. kochen.
    2. In der Zwischenzeit Sultaninen mit kochendem Wasser übergießen, 5 Min. stehen lassen, dann abgießen.
    3. Milch und Zucker unter den Reis rühren, dann Sultaninen und Zitronat zufügen.
    4. Backofen auf 180° vorheizen und eine flache große Auflaufform mit Butter einfetten und den Reis einfüllen. Im vorgeheizten Backofen 10 Min. backen.
    5. Eigelb verquirlen, mit der Sahne vermischen und über den Reis gießen. Butterflocken daraufgeben. Auflauf weitere 10 Minuten backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen