Schnelle Mohntorte

    1 Std. 5 Min.

    Diese wunderbare Mohntorte ist schnell gemacht, weil man einfach einen 250 ml Joghurtbecher zum Abmessen verwendet und sich so das Wägen der Zutaten erspart.

    volcanomama

    Wien, Österreich
    Von 17 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 12 Stück

    • 1 EL Butter für die Form
    • 1 EL Mehl für die Form
    • 4 Eier
    • 1 Pkg. Vanillezucker
    • 2 Becher Zucker
    • 1 Becher Öl
    • 1 Becher Joghurt
    • 2 Becher Mohn, gemahlen
    • 2 Becher Mehl
    • 1 Pkg. Backpulver
    • 100 g Staubzucker (Puderzucker) zum Bestreuen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Boden einer 24 cm oder 26 cm Springform mit Butter ausstreichen und bemehlen.
    2. Eier, Vanillezucker und Zucker schaumig rühren. Dann zuerst Öl und dann Joghurt unterrühren. Zuletzt Mohn, Mehl und Backpulver unterheben.
    3. Masse in die Tortenform gießen und etwa 45 Minuten backen. Nadelprobe machen. Wenn kein Teig mehr auf der Nadel klebt, ist die Torte fertig.
    4. Torte auskühlen lassen, vorsichtig aus der Tortenform schneiden und vor dem Servieren dick mit Staubzucker bestreuen.

    Tipp:

    Wenn man will, kann man aus Papier dekorative Formen schneiden, bevor man die Torte mit Staubzucker bestreut. Sterne oder Herzen sehen besonders hübsch aus.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen