Cake Pops aus Resten von Weihnachtsgebäck

    nch
    • < />
      nch
    • < />
    • < />
      Rita
    • < />
      nch
    • < />
      nch

    Cake Pops aus Resten von Weihnachtsgebäck

    Cake Pops aus Resten von Weihnachtsgebäck

    (6)
    1Stunde15Minuten


    Von 8 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für diese Cake Pops kann man alle möglichen Reste von Weihnachtsgebäck, Weihnachtskuchen und Stollen nehmen, aber es sollte auf jeden Fall immer etwas Marzipan dabei sein, damit die Cake Pops gut zusammenkleben. Man kann auch Buttercreme oder Aprikosenmarmelade zum Zusammenhalten nehmen.

    Zutaten
    Ergibt: 8 cake pops

    • 400 g Reste von Weihnachtsgebäck und Stollen (mit Marzipan)
    • Marmelade oder Buttercreme für den Zusammenhalt
    • 100 g weiße Schokolade, Milchschokolade oder Zartbitter
    • 8 Lutscherstiele
    • Zuckerperlen etc für die Deko

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Fest werden lassen  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Die Kuchenreste mit dem Marzipan in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken oder mit den Fingern zerkleinern. Die Mischung sollte recht feucht sein und sich zu Kugeln formen lassen. Wenn nicht, esslöffelweise Marmelade oder Buttercreme dazugeben, bis sie sich formen lassen.
    2. Die Mischung zu 8 gleichgroßen Kugeln formen. Ein Tablett mit Klarsichtfolie oder Butterpapier auslegen. 30 Minuten bis 1 Stunde im Gefrierschrank fest werden lassen.
    3. Schokolade im Wasserbad schmelzen.
    4. Einen Lutscherstiel oder einen Schaschlikspieß in jede Kugel stecken und in die Schokolade tauchen. Eventuell wiederholen, bis die Cake Pops rundherum gut bedeckt sind. Nach Geschmack dekorieren.
    5. Die Cake Pops aufrecht in ein großes Glas stellen und fest werden lassen.

    Tipp:

    Wenn Sie keine Lutscherstile finden, einfach auf einen Schaschlikspieß aufspießen und dann in kleine Papiermanschetten setzen.

    Marzipan selbst machen

    Rezept fürs Marzipan selber machen: Marzipan mit Rosenwasser oder Marzipan mit Bittermandelöl.

    Cake Pops machen

    In der Allrecipes Kochschule gibt es eine schrittweise Cake Pops Anleitung.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (6)

    Besprechungen auf Deutsch: (6)

    nch
    Besprochen von:
    2

    Ich hatte nur einfache Lebkuchen von einem Lebkuchenhaus, also nichts mit Marzipan und das ging auch sehr gut! Zum Zusammenhalten habe ich rotes Johannisbeergelee genommen, so wurde es auch nicht so süß.  -  29 Dez 2014

    susi310
    Besprochen von:
    1

    Ich habe auch noch so viele Weihnachtskekse da, das mache ich auf jeden Fall auch mal!  -  02 Jan 2015

    frau_antje
    Besprochen von:
    1

    Mit Stollen nicht unbedingt, aber sonst eine Superidee  -  16 Jan 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen