Vegane Rollgerstensuppe

    12 Stunden 55 Min.

    Gehaltvolle sättigende Wintersuppe aus Rollgerste für Veganer.

    körnermamsell

    Berlin, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 50 g Rollgerste
    • 50 g getrocknete Erbsen
    • 50 g getrocknete Bohnen (weiß o.a.)
    • 1 Stange Staudensellerie
    • 1 Stange Lauch
    • 1,5 l vegane Gemüsebrühe
    • Salz
    • Pfeffer
    • fein gehackte Petersilie oder Schnittlauch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Einweichen  ›  Fertig in:12Stunden55Minuten 

    1. Gerste, Erbsen und Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen.
    2. Am nächsten Tag abgießen und mit der Gemüsebrühe in einem Topf 30 Minuten kochen.
    3. In der Zwischenzeit Sellerie und Lauch fein hacken und in etwas Öl in einer Pfanne andünsten. Zur Suppe geben und 10 Minuten mitkochen. Auf Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie oder Schnittlauch bestreuen.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen