Süße Haferflocken-Rösti

    Eine leckeres Dessert, das gut mit Apfelmus oder Kompott schmeckt. Die Haferflockenmasse wird wie Rösti ausgebacken.


    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Eier
    • 200 g kernige Haferflocken
    • 50 g Mehl
    • 500 ml Milch
    • Salz
    • 3 EL Zucker
    • 1/2 TL abgeriebene Zitronenschale
    • Butterschmalz zum ausbacken
    • Puderzucker zum bestäuben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Eier trennen.
    2. Haferflocken, Mehl, Milch, Eigelb, Zucker, Salz und Zitronenschale verrühren und 30 Minuten quellen lassen. Eiweiß zu Eischnee schlagen und locker unter den Teig heben, nicht zu viel rühren.
    3. Butterschmalz in einer großen Pfanne heiß werden lassen. Den Teig umrühren und 1/3 des Teiges in die Pfanne geben. Wenn der Teig unten zu bräunen beginnt, in kleinen Portionen wenden und weiterbacken. Dann zerkleinern und mit Puderzucker bestäubt servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen