Quarkschmarrn

    Quarkschmarrn

    (0)
    20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: An diesen Schmarrn kommt wenig Mehl und dafür viel Quark, dadurch ist er besonders saftig.

    Stefan70 Tirol, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 60 g Rosinen
    • 2 Eier
    • 300 g Magerquark
    • ½ Becher Sahne
    • 25 g Zucker
    • 1 Tütchen Vanillezucker
    • 80 g Mehl
    • Butterschmalz zum Braten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Eier trennen, Eigelb mit Quark, Sahne, Zucker, Vanillezucker und Mehl glatt rühren. Am Schluss die Rosinen untermischen.
    2. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
    3. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Teig in die Pfanne gießen, goldgelbe Pfannkuchen backen, mit 2 Gabeln zerpflücken. Auf einem Teller warm halten und den restlichen Teig genauso verarbeiten. Mit Puderzucker bestreut servieren.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen