Singapurische Hähnchenflügel

    (49)

    Dieses Gericht stammt aus Singapur und besteht aus Hähnchenflügeln, die mit Sojasauce, Knoblauch und Sesamöl gewürzt werden. Kochen Sie es wenn möglich in einem Tontopf. Sie können auch geschnittene Kartoffeln hinzufügen, um eine komplette Mahlzeit daraus zu machen.


    Von 48 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 kg Hähnchenflügel
    • 275 ml Wasser
    • 225 ml Sojasauce
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt
    • 1 Frühlingszwiebel
    • 4 EL Sesamöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Die Hähnchenflügel in drei Teile schneiden. In einer großen Pfanne das Hähnchen, Wasser, Sojasauce, Knoblauch und Frühlingszwiebel verrühren. 15 Minuten bei mittlerer Temperatur kochen.
    2. Sesamöl hinzufügen und weitere 15 Minuten köcheln, bis die Hähnchenflügel gar sind.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (49)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Besprochen von:
    0

    Das ist das BESTE Rezept für Hähnchenflügel, das ich jemals versucht habe und es ist SO einfach! Wenn du Sesamöl magst, dann wärst du verrückt es nicht zu probieren! Zur Abwechselung habe ich Sesamkerne im zweiten Schritt hinzugefügt.  -  02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Schnell, einfach und wir mochten das Sesamöl.  -  02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Ich mochte dieses Gericht. Eine preiswerte Mahlzeit und so einfach zu machen.  -  02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen