Putenbuletten mit Käse

    Die Putenbuletten mit geriebenem Käse sind super einfach zuzubereiten. Nehmen Sie Emmentaler, Greyerzer oder einen Hartkäse nach Wahl, je nachdem wie "käsig" die Buletten schmecken sollen.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Zwiebel
    • Öl zum Braten
    • 250 g Putenhackfleisch
    • Salz
    • Pfeffer
    • 150 g Käse
    • 1 Ei

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Zwiebel hacken und in einer Pfanne im heißen Öl glasig anschwitzen.
    2. Gebratene Zwiebel zum Putenhackfleisch geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Käse grob reiben und zur Fleischmischung geben. Das Ei hineinschlagen und gründlich mit den Händen vermengen.
    3. Buletten mit feuchten Händen formen.
    4. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Buletten bei mittlerer Temperatur von beiden Seiten braten, bis sie innen nicht mehr rosa sind.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen