Gegrillte Kammmuscheln mit Butter und Zitrone

    Gegrillte Kammmuscheln mit Butter und Zitrone

    Rezept speichern
    25Minuten


    Von 59 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist ein simples, schnelles und einfach köstliches Rezept für Kammmuscheln mit Zitronensaft, Knoblauch und Butter.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 175 g Butter
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 3 Knoblauchzehen, gehackt
    • 4 EL frisch gepresster Zitronensaft
    • 1 Prise Salz
    • 675 g Kammmuscheln
    • 3-4 EL gehackte frische Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Den Grill auf mittlere Temperatur vorheizen.
    2. Die Butter in einem Topf bei mittlerer Temperatur erhitzen. Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und 5 Minuten kochen, bis alles weich und glasig ist. Vom Herd nehmen, Zitronensaft und Salz einrühren. Die Muscheln in eine große Schüssel geben, mit der Buttermischung begießen und gut umrühren. 1 Minute stehen lassen.
    3. Die Muscheln auf Holzspieße stecken und 3 Minuten pro Seite auf dem vorgeheizten Grill grillen.
    4. Die Buttermischung in den Topf zurückgießen und aufkochen. Die Temperatur reduzieren und warm halten, während die Muscheln gegrillt werden. Die gegrillten Muscheln mit der Buttersauce vermischen und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

    Muscheln kochen

    Wie man Muscheln reinigt und kocht, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen