Jägerfrikassee mit Steinpilzen

    Jägerfrikassee mit Steinpilzen

    (0)
    1Speichern
    30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Pikantes Frikassee aus Hackfleisch mit würzigem Steinpilzaroma. Dazu schmecken am besten Spätzle.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 gehäufte EL getrocknete Steinpilze
    • 1 große Tasse kochendes Wasser
    • 3 EL Butterschmalz oder Öl
    • 500 g Hackfleisch
    • 1 dicke Lauchstange
    • 1 gehäufter TL Curry
    • 1 gehäufter TL Paprika
    • 2 TL Majoran
    • 1 gehäufter TL gekörnte Rindsbouillon
    • 400 ml heißes Wasser
    • 3-4 EL Jägersoße
    • 3 EL Creme Fraiche
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Pilze mit kochendem Wasser übergießen.
    2. Fett in großer Pfanne erhitzen, Hackfleisch bei guter Hitze bräunen.
    3. Lauch putzen, längs halbieren und unter fließendem Wasser zwischen den Blättern gründlich ausspülen. In schmale Ringe schneiden und kurz mitbraten. Gewürze und gekörnte Brühe untermischen, 400 ml Wasser zugießen und zugedeckt 5 Min. kochen.
    4. Jägersoße unter das Frikassee mischen, aufkochen, Creme Fraiche unterrühren und abschmecken.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen