Schweinekoteletts mit Apfelsoße

    Schweinekoteletts mit Apfelsoße

    (0)
    1Speichern
    20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die würzige Apfelsoße harmoniert gut mit Schweinefleisch. Dazu passen ein mild-sahniges Kartoffelpüree und ein frischer Salat.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Butterschmalz oder Öl
    • 4 Schweinekoteletts
    • 1 EL Mehl
    • 1 gehäufter TL Kräutersalz
    • 1/4 TL Paprika
    • 1/4 TL Zwiebelpulver
    • 1 Tasse Apfelsaft
    • 1 TL Stärkemehl
    • 1/4 Tasse Wasser
    • 1 TL gekörnte Rindsbouillon
    • 1 TL Senf
    • Pfeffer
    • Zwiebelpulver
    • Stich Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 10Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Backofen 125 Grad einschalten und Fleischplatte hineinstellen.
    2. Butterschmalz in sehr großer Pfanne erhitzen. Auf einem Teller Mehl, Salz und Gewürze mischen. Die Koteletts mit den Handballen klopfen und in der Mehlmischung wenden. Bei guter Hitze auf jeder Seite 5-6 Min. braten.
    3. Koteletts aus der Pfanne nehmen und im Backofen warm halten. Apfelsaft in kleinem Topf erhitzen. Stärkemehl mit dem Wasser anrühren, Saft damit binden, würzen und etwas Butter unterrühren. Soße über das Fleisch löffeln.
    4. Besonders zart und schmackhaft werden die Koteletts, wenn man sie in der Soße noch 10 Min. im Backofen ziehen lässt.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen