Hackbraten mit Eierfüllung

    1 Std. 15 Min.

    Der Hackbraten wird mit hartgekochten Eiern gefüllt (mach ich oft an Ostern, wenn ich so viele hartgekochte Eier übrig hab. Dazu passen viele Gemüse und Kartoffelpüree. Der Hackbraten eigenet sich auch sehr gut für ein rustikales Büffet!

    Bettina_M

    Bayern, Deutschland
    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 25 g durchwachsener Räucherspeck, gewürfelt
    • 2 Zwiebeln, gewürfelt
    • 1/2 Bund Petersilie, gehackt
    • 1 altbackenes Brötchen
    • 1 Ei
    • 4 hartgekochte Eier, gepellt
    • 750 g gemischtes Hackfleisch
    • 1/2 TL Rosenpaprika
    • 1/2 TL Majoran
    • 1/2 TL Pfeffer
    • 1/2 TL Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Kastenform oder rechteckige Auflaufform einfetten.
    2. Brötchen mit lauwarmem Wasser oder Milch übergießen und einweichen.
    3. Speck würfeln und in einer Pfanne ausbraten. Zwiebelwürfel dazugeben und 5 Min. darin dünsten, zuletzt die gehackte Petersilie zugeben und 1 Min. mitdünsten. Mischung kalt stellen.
    4. Brötchen ausdrücken und mit Hackfleisch und den restlichen Zutaten vermischen, dann die Zwiebel-Speck-Würfel untermischen. Die Hälfte des Hackfleischteigs in die vorbereitete Kastenform füllen, die hartgekochten Eier in die Mitte legen und das restliche Hackfleisch darüber einfüllen. Etwas andrücken.
    5. Im vorgeheizten Backofen ca. 35 Min. garen. Ofen ausstellen und Hackbraten weitere 20 Min. im warmen Ofen stehen lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen